Es gibt zwei Arten sein Leben zu leben. Entweder so als wäre nichts ein Wunder oder so als wäre alles ein Wunder. Ich glaube an Letzteres.

(Albert Einstein)

 

 

Meine Arbeit basiert auf einem ganzheitlichen Ansatz und integriert modernste wissenschaftliche Methoden mit traditionellen Bewegungslehren und transkulturellem Wissen, Mitgefühl und Liebe. In das auf jeden Klienten individuell erstellte Behandlungskonzept fliessen "neben" 50 Jahren multikultureller Lebenserfahrung, meine langjährige Erfahrung aus den Bereichen der Schulmedizin (Arzthelferin, innere Medizin), Psychologie (HP Psych), Körper- und Energiearbeit (Yogalehrerin & Shiatsu Praktikerin), TCM (Traditionelle chinesische Medizin), Massage, Yoga, Meditation, Entspannungs- und Atemtechniken, Reiki, Kunst, Naturerleben, Aromatherapie, Ernährung sowie der Integrativen Körperpsychotherapie ein. Die Methoden, die jeweils zur Anwendung kommen, wähle ich mit Ihnen zusammen ganz nach Ihren individuellen Bedürfnissen und Neigungen aus. In meinem "Methodenkoffer" findet sich für beinahe jeden eine geeignete und sanfte Methode. Insgesamt dient das ganzheitliche Coaching der persönlichen Weiterentwicklung mit oder ohne Therapiebedürftigkeit. 

 

Wenn Sie das Gefühl haben Ihr Leben ist etwas, was Ihnen passiert, fangen Sie an es aus Ihrem Herzen heraus zu gestalten!

 

Schwerpunkte und Indikationen meines Coachings sind:

 

Akute Krisen bei Veränderungen der Lebensumstände (z. B. Trennung, Scheidung, Todesfälle, Vereinsamung, Sinnfindung, Berufung, Selbstständigkeit, Elternschaft)

Essstörungen (insbesondere Adipositas)

Depressionen und Burn out Symptomatiken

Chronische Schmerzleiden (Migräne, Rückenschmerzen, Fibromyalgie,...)

Psychosomatische Störungen 

Angststörungen, Panikstörungen 


 

 

"Langsames Reisen hat den Vorteil, dass die Seele Schritt halten kann."
(chinesisches Sprichwort & die Stadtschamanin)